K a m p f s p o r t z e n t r u m

Taekwondo- Schule Riehen

Kampfsportzentrum Taekwondo Schule Riehen Lörracherstrasse 60 4125 Riehen
Kampfsportzentrum Taekwondo Schule Riehen Lörracherstrasse 60 4125 Riehen

1. Online Swiss National Poomsae 

Maria Gilgen hat an der Online-WM im Formenlaufen den Final der besten acht Frauen U50 erreicht und dort den siebten Platz belegt.

Weltmeisterschaft Poomsae 2020

11.12.2020

 Auch auf nationaler Ebene hat bereits ein Online-Turnier im Formenlaufen (Poomsae) stattgefunden, an welchem die Taekwondo-Schule Riehen mit 20 Athletinnen und Athleten vertreten war. Insgesamt hatten sich 75  Athletinnen und Athleten aus der ganzen Schweiz eingeschrieben. Die Vorführung der vorab aufgenommenen Wettkampf-Videos per Livestream, die Jury-Bewertung und die Klassierung fanden am vergangenen Sonntag statt. Das ist im Formenlaufen natürlich möglich, da es bei dieser Disziplin des Taekwondo ja nicht um einen echten Zweikampf geht, sondern um eine möglichst exakte und ausdrucksstarke Präsentation einer vorgegebenen Bewegungsabfolge, die einem Kampf gegen einen imaginären Gegner entspricht. Die Taekwondo-Schule Riehen durfte sieben Kategoriensiege feiern. Ihre stärkste Athletin und Schulleiterin Maria Gilgen nahm selbst nicht am Wettkampf teil, weil sie als Punktrichterin im Einsatz war. «Das Resultat stand am Ende des Tages nicht im Vordergrund», relativiert Daniel Liederer den sportlichen Wert dieser Schweizer Online- Turnier-Premiere, «sondern die Erfahrung, sich mit dieser neuen Situation abzugeben.» Es gehe darum, in dieser ungewohnten Situation gerade für ambitionierte Athletinnen und Athleten Reize zu setzen, um sich zu verbessern und auf ein Ziel hinzuarbeiten. 

21.11.2020

DIE SCHULE IST BIS AM 23. JANUAR 2021 GESCHLOSSEN

19.12.2020

Kampfsportzentrum Taekwondo Schule Riehen Lörracherstrasse 60 4125 Riehen
Kampfsportzentrum Taekwondo Schule Riehen Lörracherstrasse 60 4125 Riehen

News

Kampfsportzentrum Taekwondo Schule Riehen Lörracherstrasse 60 4125 Riehen

19.1.2021

DIE SCHULE  IST AB

 

25. JANUAR 2021

 

WIEDER GEÖFFNET

D a t u m

E r e i g n i s

1.

2.

3.